Cookies & Daten

LastBIM verwendet Cookies und Drittanbieter Einbindungen, um das korrekte Funktionieren und die Sicherheit der Website zu gewährleisten und um Deine Erfahrungen mit uns zu verbessern und zu personalisieren. Einige Cookies erfordern Deine Zustimmung. Wenn Du auf Akzeptieren klickst, stimmst Du der Verwendung von Cookies und Einbindungen auf diese Weise zu. Deine Cookie-Einstellungen kannst Du jederzeit ändern. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutz-Richtlinie.

Attribuieren

Das LastBIM-Plugin ermöglicht die Attribuierung in Revit, Desite & co. auf Basis der in LastBIM definierten Anforderungen. In diesem Abschnitt erklären wir dir unabhängig von der verwendeten Software das allgemeine Vorgehen.

Inhalt

Neue Merkmale anlegen

Öffne im Plugin das Modul "Attribuieren". Selektiere nun im Viewer die Bauteile, die du attribuieren möchtest. Sobald du Bauteile selektiert hast, werden dir Input-Felder angezeigt, um das Bauteil zu klassifizieren. Bei Auswahl der Klassifizierung werden dynamisch die weiteren für diese Klassifikation erforderlichen Merkmale eingeblendet, sodass du diese attribuieren kannst. Dabei werden dir nur die Merkmale angezeigt, die auf der Plattform für den LOI des ausgewählten Liefergegenstandes ausgewählt worden sind.

Sobald du in den Input-Feldern Werte angibst, werden durch das Plugin für die selektierten Bauteile die Merkmale mit den angegebenen Werten angelegt. Dabei wird der Datentyp berücksichtigt, der auf der Plattform in den Anforderungen definiert wurde.

Merkmale überschreiben

Du kannst die Merkmale von bereits attribuierten Bauteilen ganz einfach bearbeiten. Selektiere einfach wie gewohnt das Bauteil. Dir werden alle Merkmale mit ihren aktuellen Werten angezeigt. Diese liest unser Plugin aus dem Modell aus. Du kannst die Werte und sogar die Klassifikation jederzeit noch anpassen. Das Plugin überschreibt dann den alten Wert im Modell.

Echtzeit-Validierung

Wenn du einen Wert eingibst, der nicht der Regel des Merkmals entspricht (z.B. < 15), wird der Wert ebenfalls ins Modell geschrieben, du erhältst aber in dem Plugin eine Warnung und kannst den Wert mit einem korrekten Wert überschreiben.

Über den "Check"-Button oder einfach über Drücken der "Enter"-Taste kannst du deine Eingaben auf Vollständigkeit und Einhaltung von Regeln kontrollieren.

Besonderheiten der BIM-Softwares

Sieh dir die Besonderheiten innerhalb der verschiedenen Softwares in den folgenden Artikeln an:

Noch offene Fragen?

Hast du hier keine Antwort auf deine Frage zur Attribuierung gefunden? Dann melde dich gerne direkt bei mir unter antonia.langner@lastbim.com. Ich werde dir dann persönlich eine Antwort auf deine Frage geben oder mit dir nach einer Lösung für dein Problem suchen.

Antonia Langnervor 3 Monaten

Jetzt euren BIM-Workflow upgraden.

oder