Cookies & Daten

LastBIM verwendet Cookies und Drittanbieter Einbindungen, um das korrekte Funktionieren und die Sicherheit der Website zu gewährleisten und um Deine Erfahrungen mit uns zu verbessern und zu personalisieren. Einige Cookies erfordern Deine Zustimmung. Wenn Du auf Akzeptieren klickst, stimmst Du der Verwendung von Cookies und Einbindungen auf diese Weise zu. Deine Cookie-Einstellungen kannst Du jederzeit ändern. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutz-Richtlinie.

Validieren

Die Validierung ermöglicht die Überprüfung des Modells auf Vollständigkeit der Merkmale und deren Korrektheit.

Inhalt

Allgemein

Dei Validierung erfolgt auf Basis des ausgewählten Liefergegenstandes und berücksichtigt hierdurch den Anforderungskatalog und den LOI. Das Plugin überprüft:

  • ob die Bauteile (vollständig) klassifiziert wurden
  • ob abhängig von der Klassifikation und anderen Merkmalen alle erforderlichen Merkmale vorhanden sind
  • ob alle Regeln wie z.B. min/max eingehalten wurden

Validierung starten

Um den Validierungsprozess zu starten gibt es zwei Möglichkeiten:

Ausgewählte Elemente validieren

Selektiere die Elemente, die du überprüfen möchtest. Klicke nun im Modul "Validieren" auf den Button "[X] ausgewählte Elemente validieren". Die Validierung startet automatisch und du gelangst zu einer Übersicht der Validierungsergebnisse.

Validierungsmengen

Für den Fall, dass du dieselben Elemente wiederholt prüfen möchtest, kannst du auch Validierungsmengen erstellen und musst die Elemente so nicht für jeden Prüfprozess erneut manuell selektieren. Klicke dafür im Modul "Validieren" auf den Button "Validierungsmenge auswählen". Wenn du bereits Validierungsmengen hast, werden dir diese hier aufgelistet. Ansonsten wirst du dazu aufgefordert, eine Validierungsmenge zu erstellen. Dazu gibst du ihr einen Namen und fügst ggfs. direkt die derzeit selektierten Elemente der Validierungsmenge hinzu. Für jede Validierungsmenge gibt es in der Übersicht 6 mögliche Aktionen

  • Löschen: Entfernt die Validierunsgmenge aus der Liste
  • Validierungsmenge im Modell zeigen: Selektiert die zur Validierungsmenge dazugehörigen Elemente, um diese im Modell hervorzuheben
  • Validierung starten: Startet des Validierungsprozess. Du gelangst automatisch zur Ergebnisansicht.
  • Selektierte Elemente hinzufügen: Füge im Nachhinein Elemente hinzu, indem du sie selektierst und über diesen Button der Menge zuordnest.
  • Selektierte Elemente entfernen: Entferne im Nachhinein Elemente, indem du sie selektierst und auf diesen Button klickst.
  • Alle Elemente entfernen: Wenn du die Validierungsmenge komplett neu aufsetzen möchtest, kannst du hierüber alle bisher zugeordneten Elemente entfernen.

Ergebnisse

Die Ergebnisse werden in drei Kategorien unterteilt:

  • Valide: Das Element ist vollständig klassifiziert, es sind alle erforderlichen Merkmale vorhanden und es werden alle Regeln erfüllt.
  • Fehlerhaft: Das Element ist vollständig klassifiziert, es fehlen aber erforderliche Merkmale und/oder es werden Regeln nicht erfüllt.
  • Nicht klassifiziert: Das Element ist nicht oder nicht vollständig klassifiziert.

Karten

Für jede dieser drei Kategorien siehst du in der Ergebnisansicht oben eine Karte mit der Anzahl jeweiligen Elemente. Über diese Karten kannst du die dazugehörigen Elemente selektieren und somit im Modell hervorheben.

Diagramm

Das Diagramm unterhalb zeigt die Verteilung der Kategorien visuell und erlaubt über Klick auf die Säulen ebenfalls die Selektion der dazugehörigen Elemente.

Tabelle

Zuletzt gibt es eine Detailansicht der Ergebnisse. In Form einer Tabelle wird jedes überprüfte Element mit dem Prüfergebnis aufgelistet. Wenn du über die Zeile eines Elements hoverst, siehst du zwei Optionen:

  • Element in [Software] auswählen: Selektiert das Element, das diesem Ergebnis zugeordnet ist, in der 3D-Ansicht und zoomt zur besseren Sichtbarkeit an das Element heran.
  • Element attribuieren: Über diesen Button gelangst du direkt zur Attribuierungsansicht für das betroffene Element, in der die fehlerhaften bzw. fehlenden Merkmale hervorgehoben sind. So kannst du Fehler direkt durch Nachattribuierung beheben. Wenn du anschließend über den "Zurück"-Button zurück zur Validierungsansicht gehst, wird das Ergebnis automatisch aktualisiert.

Besonderheiten der BIM-Softwares

Sieh dir die Besonderheiten innerhalb der verschiedenen Softwares in den folgenden Artikeln an:

Noch offene Fragen?

Hast du hier keine Antwort auf deine Frage zur Validierung mit LastBIM gefunden? Dann melde dich gerne direkt bei mir unter antonia.langner@lastbim.com. Ich werde dir dann persönlich eine Antwort auf deine Frage geben oder mit dir nach einer Lösung für dein Problem suchen.

Antonia Langnervor 7 Monaten

Jetzt euren BIM-Workflow upgraden.